Über uns

Der Maschinenring (MR) ist ein Zusammenschluss von Landwirten die sich gegenseitig unterstützen. Die MR haben die Rechtsform eines eingetragenen Vereins und deren Satzung regelt neben dem Zweck, der Vereinsstruktur, die Rechte und Pflichten der Mitglieder. In Bayern gibt es derzeit 68 Maschinenringe mit ca. 95.500 Mitgliedern. 


Der Maschinenring Mainburg liegt im Bezirk Niederbayern und wurde im Jahr 1960 gegründet.  Das Ringgebiet umfasst den Altlandkreis Mainburg und ist neben den herkömmlichen landwirtschaftlichen Kulturen geprägt vom Anbau verschiedener Sonderkulturen wie Hopfen, Beeren oder Haselnüssen.

.

 

Vorstandschaft 
Die Vorstandschaft des Maschinen- und Betriebshilfsring Mainburg e.V. wurde im Jahr 2017 neu gewählt und setzt sich aus dem 1. Vorsitzenden, seinem Stellvertreter sowie den Gebietsvertretern zusammen. 

 

  Xaver Hobmaier Franz-Xaver Hobmaier
1. Vorsitzender
Engelbert Neumeier EngLbert Neumeier

Stellvertretender Vorsitzender

  

Gebietsvertreter: 

Aiglsbach: Konrad Gschlössl, Emmeran Amberger
Au i.d. Hallertau: Josef Wimmer, Peter Goldbrunner
Attenhofen: Hubert Ecker, Alois Neumeier
Elsendorf: Erwin Prummer, Josef Kallmünzer
Mainburg: Karl Bunz, Josef Würfl
Obersüßbach: Andreas Schober, Josef Neumeier
Rudelzhausen: Mathias Heigl, Peter Wendl
Volkenschwand: Andreas Kronthaler, Josef Höflsauer 

 

Unser Team
Unser Team in der Geschäftsstelle ist gerne für Sie da, kontaktieren Sie uns.

 

  Theresa Burger Theresa Burger

Geschäftsführerin
emitheresa.burger@maschinenringe.de

            Beate Bauer

 Büroorganisation 
emibeate.bauer@maschinenringe.de

  Rosi Hofbauer

Rosi Hofbauer
Büroorganisation
emirosi.hofbauer@maschinenringe.de

Gabi Golbrunner Gabi Goldbrunner
Büroorganisation (Altersteilzeit)
emigabi.goldbrunner@maschinenringe.de

 

 

Mitglied werden:

Sie wollen bei uns Mitglied werden? Dann kontaktieren Sie uns am besten telefonisch und Sie erhalten anschließend eine Beitrittserklärung, die aktuelle Satzung und unsere Datenschutzordnung. Sobald Sie die Beitrittserklärung ausgefüllt an uns zurückgesendet haben, heißen wir Sie als Mitglied bei uns im Ring herzlich Willkommen.
Wer kann bei uns Mitglied werden?

- Land- und forstwirtschaftliche Betriebe
- Lohnunternehmer
- Austragslandwirte (Fördermitglied)
- Privatpersonen (Fördermitglied)
- Firmen (Fördermitglied)